Ende Gelaende Ju Brandenburg

"Ende Gelände"

"Ende Gelände"

Mit der gestrigen Baggerbesetzung im Lausitzer Revier hat „Ende Gelände“ erneut gezeigt, dass sie nicht auf dem Boden unseres Rechtsstaates und unserer Verfassung agieren. Ende Gelände sucht die offene Konfrontation mit den Demokraten. Der mühsam gesuchte Kompromiss wird durch solche Aktionen torpediert.

Die Grüne Jugend Brandenburg hat unterdessen in den sozialen Netzwerken zu weiteren Aktionen mit „Ende Gelände“ aufgerufen und sich mit den kriminellen Aktivisten solidarisch gezeigt. Wir fordern daher Bündnis 90/Die Grünen BBG auf, sich davon zu distanzieren. Wer Linksextreme unterstützt, kann und wird kein Partner für die CDU Brandenburg sein.